mode schmuck

münchen
marlene schmuck
2005
BGF 75m²
LPH 1-9

einrichtung eines modeladens in münchen haidhausen I bauherr marlene schmuck
baukosten KG 300+400 30.000 mio euro I hauptnutzfläche 75 m² I bruttorauminhalt 230 m³ I realisierung 2005 I lph 1-9

planung und realisierung der ladeneinrichtung sowie des lager- und bürobereiches für einen exklusiven schuhladen im münchner stadtteil haidhausen.
die zurückhaltende farbkonzeption von weiss bis hin zu leichten beigetönen schafft im zusammenspiel mit den meandrierenden regalmöbeln einen noblen und klar
definierten präsentationsraum für die farbige schuh- und taschenmode. die indirekte beleuchtung der wandregale setzt die schuhe ins “rechte licht“ und
betont die skulpturale formensprache der möbel.
hochwertige materialien wie seidenmatt lackierte holzflächen, grosse spiegel und naturfarbene filzelemente bestimmen das erscheinungsbild der schuhladens.
im rückwärtigen bereich wurden die kassentheke und die andienenden räume wie lager und büro angeordnet