bg angerweide

starnberg
bürgerbau AG
2010
BGF 5.190m²
LPH 1-9

neubau von 31 reihenhäusern als bauherrengemeinschaft in starnberg
bauherr bürgerbau ag freiburg I landschaft stimmer landschaftsarchitekten
baukosten KG 300+400 6,9 mio euro I hauptnutzfläche 5.190 m² I bruttorauminhalt 22.140 m³ I realisierung 2010 – 2013 I lph 1-9
teilnahme architektouren 2013

neubau von 31 reihenhäusern auf dem ehemaligen sportplatz an der angerweidestrasse in starnberg in form zweier, zeitlich versetzt realisierter baugemeinschaften.

in einem städtebaulichen wettbewerb wurden die grundlagen für eine verdichtete, autofreie reihenhausbebauung am stadtrand von starnberg gelegt. in einer abfolge von hauszeilen, nebenzonen für gartenhäuschen und zuwegungen entstehen interessante räume zum treffen, gemeinschafts leben und zum spielen.
die häuser werden von nordosten über wohnwege erschlossen und öffnen sich über eine komplett aufgeglaste wohnzimmerfassade nach südwesten zum garten hin.
aufbauend auf vier, zweigeschossigen grundtypen mit der möglichkeit eines zusätzlichen dachaufbaus kann jeder bauherr eine individuelle grundrissplanung mit hausgrössen von 100 m2 bis 140 m2 WF vornehmen.
in den voll unterkellerten häusern befinden sich in den erdgeschossen die wohnräume und in den obergeschossen die individualräume.

die energieversorgung wird über erdsonden mit wärmepumpen sichergestellt. eine komfortlüftung (be- und entlüftung) mit wärmerückgewinnung führt zu einer deutlichen reduzierung des energieverbrauchs. alle häuser erreichen den Kfw effizienzhaus standard 70 nach der EnEV 2009.
die gebäudehülle wird wärmebrückenfrei mit einem WDVS und 3-scheibenverglasungen in holzfenstern ausgeführt.